Am 17. Juni erschien der dritte Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2010“, der im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt wurde.

Am 17. Juni erschien der dritte Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2010“, der im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt wurde. Das Soziologische Forschungsinstitut war für die Berichtsteile zur beruflichen Ausbildung sowie Weiterbildung und Lernen im Erwachsenenalter federführend verantwortlich und zudem maßgeblich an der Erarbeitung des Schwerpunktkapitels „Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel“ beteiligt.

"Bildung in Deutschland 2010. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel"
Herausgeber: Autorengruppe Bildungsberichterstattung im Auftrag der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2010, 352 Seiten, 39,90 Euro, ISBN 978-3-7639-1992-5, Best.-Nr. 6001820b

Zur Pressehintergrundinformation:
>> Presseinformation

Zur Onlineversion des Bildungsberichts und weiteren Informationen:
>> www.bildungsbericht.de