SOFI-Veranstaltungen Vortrag
Location
SOFI Göttingen, Friedländer Weg 31, 37085 Göttingen

Auch im Wintersemester 2017/18 lädt das SOFI herzlich zum Forschungskolloquium ein! Das Kolloquium findet in der Regel freitags zwischen 14:15 Uhr und 16:30 Uhr im SOFI Göttingen statt. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Programm.

Das Kolloquium am 03.11.2017 wird verschoben auf:

Donnerstag, 07.12.2017

  • Klaus-Peter Buss (SOFI): Hafenwirtschaft. Entwicklungslinien des Hafenwettbewerbs und Herausforderungen der öffentlichen Akteure 

Freitag, 01.12.2017

  • Berthold Vogel (SOFI):Wohlstandskonflikte. Zur Soziologie der Mittelklasse 

Freitag, 15.12.2017

  • Nicole Mayer-Ahuja (SOFI): Die Globalität unsicherer Arbeit als konzeptionelle Provokation: Zum Zusammenhang zwischen Informalität im Globalen Süden und Prekarität im globalen Norden 

Freitag, 12.01.2018

  • Timo Weishaupt / Jan Weckwerth (Universität Göttingen): Deutsche Arbeitgeber in der Metall- und Elektrobranche: Noch immer das Zugpferd der koordinierten Marktwirtschaft? 

Freitag, 19.01.2018:

  • Volker Baethge-Kinsky / Martin Kuhlmann (SOFI): Digitalisierung der Arbeit in der industriellen Produktion 

Freitag, 02.02.2018:

  • Ulrich Mückenberger (Universität Bremen): Der Arbeitnehmerbegriff – aus arbeitspolitischer Perspektive 

 

Das Kolloquium am 09.02.2018 fällt aus!

 

Freitag, 16.02.2018  Geänderter Termin: 14.30 Uhr 

  • Elke Schüler (Universität Linz), Nora Lohmeyer (FU Berlin): Governanceformen und Arbeitsbedingungen in globalen Produktionsnetzwerken der Textilindustrie 

 

Texte für die Kolloquien liegen etwa eine Woche vor den jeweiligen Sitzungen im Geschäftszimmer des Instituts für Soziologie und im SOFI als Kopiervorlage aus oder können per E-Mail bei erika.beller[at]sofi.uni-goettingen.de bezogen werden.

 

Programm des Forschungskolloquiums [PDF]