Aktuellmeldungen Tagung Veranstaltungen

Birgit Apitzsch und Berthold Vogel organisieren zusammen mit Britta Rehder und Katharina van Elten (Ruhr-Universität Bochum) die Mini-Conference „Contested Law – Contested Social Orders? Technological and Transnational Challenges to the Rule and to the Making of Law“ im Rahmen der Jahrestagung der Society for the Advancement of Socio-Economics (SASE) im Juli 2021.

Es sind Beiträge eingeladen, die sich mit den Folgen von Digitalisierung und der Covid-19-Pandemie, von Transnationalisierung und anderen gesellschaftlichen Transformationen für die Entwicklung und Produktion von Recht befassen, sowie mit dem Zusammenhang von Recht, kollektivem Handeln und anderen Regulierungsformen.

>> Zum Call for Papers: [Link]

Abstracts (max. 1.000 Wörter) können bis zum 16. Januar 2021 über die SASE-Homepage eingereicht werden: [Link]