Organisation

Projektverantwortlich

Prof. Dr. Jürgen Kädtler

 

Gefördert durch

Europäische Union

 

Projektlaufzeit

2007 - 2010