Am Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) an der Georg August Universität Göttingen ist zum 01.02.2007 die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin bzw. eines wissenschaftlichen Mitarbeiters zu besetzen.

Stellenausschreibung „Neue Formen des Wissenschaftlichen Publizierens“

Am Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) an der Georg August Universität Göttingen ist zum 01.02.2007 die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin bzw. eines wissenschaftlichen Mitarbeiters zu besetzen.

Es handelt sich um eine ½ Stelle nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Stelle ist bis zum 31.12.2007 befristet. Die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter soll das Projektteam des SOFI in dem vom BMBF geförderten Projektverbund „Mediaconomy1“ verstärken. Konkret geht es um die Mitarbeit in dem Teilprojekt „Neue Formen des Wissenschaftlichen Publizierens“.

Das Projekt beschäftigt sich mit der Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen neue internetbasierte Publikationsplattformen („open access“) einen Wandel des wissenschaftlichen Publikationssystems auslösen. In diesem Zusammenhang soll eine standardisierte Online-Befragung unter WissenschaftlerInnen über die Veränderungen des Rezeptions- und Publikationsverhaltens durch internetbasierte Publikationsformen durchgeführt werden. Aufgabe der Bewerberin/des Bewerbers ist die Durchführung und Auswertung dieser Befragung in enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung des übrigen Projektteams.

Gesucht wird eine SozialwissenschaftlerIn mit dem Schwerpunkt Soziologie. Erwartet wird Interesse an theoretischen Fragestellungen und Kenntnisse in den Methoden der empirischen Sozialforschung (insbesondere in quantitativen Auswertungsverfahren) und in SPSS. Inhaltlich sollte sich die Bewerberin/der Bewerber möglichst mit den Auswirkungen von Internet und IuK-Technologien auf gesellschaftlichen Wandel und/oder mit wissenssoziologischen Fragestellungen beschäftigt haben.

Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft in einem interdisziplinären Forschungszusammenhang erwartet. Gute englische Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. Das SOFI ist bestrebt den Anteil der weiblichen Beschäftigten zu erhöhen und fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Die Befristung der Stelle ergibt sich aus der aktuellen Laufzeit des Projektverbundes. Ein Anschlussprojekt im Themenfeld des wissenschaftlichen Publizierens wird angestrebt.

Die Bewerbungsunterlagen zu richten Sie bitte bis zum 22.01.07 an

SOFI Göttingen
Prof. Dr. Volker Wittke
Friedländer Weg 31
37085 Göttingen
Email: vwittke@gwdg.de

Weitere Informationen finden Sie auf
der Projektwebseite /mediaconomy.sofi.uni-goettingen.de

Bei Interesse erhalten Sie gern weitere Auskünfte bei Heidemarie Hanekop,
Tel.: 0551-5220547 oder Email: heidi.hanekop@sofi.uni-goettingen.de

(Download dieser Ausschreibung als PDF-Datei)