Aktuellmeldungen Das SOFI in den Medien Öffentliche Güter

Dieser Tage startet das Kunstprojekt „Treffpunkt Spiel – Treffpunkt Landkarte“ von Marlen Hoh und Luise Ritter im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt.

Das Künstlerinnenduo gewann den Wettbewerb „Künstlerische Intervention – Zusammenhalt Gestalt verleihen“, der im Rahmen des Forschungsprojekts „Das Soziale-Orte-Konzept“ der Universität Göttingen und des SOFI ausgeschrieben wurde.
Nun suchen die Künstlerinnen Partner in drei Orten, die aufgeschlossen sind, gemeinsam mit ihnen und begleitet von Forschenden des SOFI, einen neuen Treffpunkt in ihrer Mitte zu schaffen.
Gesucht werden Gemeinden, Vereine, Initiativen oder andere Akteure im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt/Thüringen, die an einer Realisierung des Vorhabens in ihrem Ort interessiert sind und einen öffentlich zugänglichen und möglichst auch zentralen Standort dafür anbieten können. Kosten entstehen für die beteiligten Gemeinden keine, sofern das Vorhaben der künstlerischen Intervention bis August 2020 realisiert werden kann und im Rahmen der eingeplanten Mittel bleibt. Finanziert wird das Kunstvorhaben vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Es fördert das Verbundprojekt „Das Soziale-Orte-Konzept. Neue Infrastrukturen für gesellschaftlichen Zusammenhalt“ von Prof. Dr. Berthold Vogel am Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) und Prof. Dr. Claudia Neu an der Georg-August-Universität Göttingen. Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt fungiert hier als Bezugsrahmen und Kooperationspartner des SOFI.

Wer mehr über das künstlerische Vorhaben wissen und in seinem Ort einen solchen Treffpunkt realisieren möchte, kann sich direkt an die Künstlerin Marlen Hoh wenden: Tel.: 036734/153037, E-Mail: post[at]marlenhoh.de

Nähere Informationen sind auf der Webseite des Kunstprojekts zu finden:[Link]

Über das Kunstprojekt „Treffpunkt Spiel – Treffpunkt Landkarte“ und die Suche nach Gemeindepartnern hat auch die "Ostthüringer Zeitung" berichtet. 

Den Artikel vom 04.02.2020 finden Sie hier: [Link]

Den Artikel über die Siegerinnen der „Künstlerischen Intervention – Zusammenhalt Gestalt verleihen“ in der „Ostthüringer Zeitung“ vom 10.12.2019 finden Sie hier: [Link]